Press Releases

Astroabend am FIAS

Wissenschaft für Alle: Unter diesem Motto steht am 23.10.2015 ab 19.00 Uhr das Frankfurt Institute for Advanced Studies (FIAS). Ein abwechslungsreiches und interaktives Programm soll die Besucher für Wissenschaft begeistern.

Am Freitagabend öffnet das FIAS im Stadtteil Kalbach-Riedberg seine Tore für interessierte Bürgerinnen und Bürger. Zwei populärwissenschaftliche Vorträge von Frankfurter Wissenschaftlern und Live-Mondbeobachtung stehen auf dem Programm. Gestartet wird der Abend von Prof. Dr. Marcus Bleicher. Ab 19.00 Uhr widmet er sich der Frage: “Wo sind die Außerirdischen?”. Danach können die Besucher ab 20 Uhr auf dem Dach des FIAS eigenständig mit “Hessen schafft Wissen”-Teleskopen nach ihnen suchen. Mit der Unterstützung von Astrophysikern kann bei klarem Himmel der Mond beobachtet werden. Um 21.00 Uhr begibt sich PD. Dr. Jürgen Schaffner-Bielich mit den Besuchern auf eine “Reise in das Innere eines Neutronensternes”.

„Uns ist es genauso wichtig, den Spaß an der Wissenschaft wie auch die Inhalte selbst zu vermitteln,“ sagt Sascha Vogel vom Frankfurt Institute for Advanced Studies (FIAS), Wissensbotschafter der Initiative „Hessen schafft Wissen“. 

Die Initiative „Hessen schafft Wissen“ wird getragen von den hessischen Hochschulen, außeruniversitären Forschungseinrichtungen, Partnern aus der Wirtschaft sowie dem Land Hessen. Eines ihrer Ziele ist es, bei jungen Menschen die Begeisterung für Wissenschaft zu fördern. Darüber hinaus will sie die Leistungen der hessischen Hochschulen und Forschungseinrichtungen einer breiten Öffentlichkeit zugänglich machen und deren Nutzen für die Bürger verdeutlichen. 

Das Frankfurt Institute for Advanced Studies (FIAS) führt hochqualifizierte Forscher aus den Bereichen Physik, Hirnforschung, Life Science, Computerwissenschaften und Systemic Risk zusammen. Als Plattform für die Vernetzung der Wissenschaften legt es Grundlagen für entscheidende Fortschritte der Forschung durch Zusammenarbeit, durch Gedankenaustausch und durch Überwinden von strukturellen Grenzen zwischen den Disziplinen.

Kontakt vor Ort:  Dr. Sascha Vogel

Frankfurt Institute for Advanced Studies

Ruth-Moufang-Straße 1
60438 Frankfurt!

Email: svogel@fias.uni-frankfurt.de 


Copyright © 2004 - 2017 Frankfurt Institute for Advanced Studies

All Rights Reserved.